Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-Industriekauffrau (m/w/d)

Kaufmännisches Interesse und Verantwortungsbewusstsein sind gefragt.
Industriekaufleute unterstützen sämtliche Unternehmensprozesse aus betriebswirtschaftlicher Sicht von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice nach Auftragsrealisierung. Man benötigt Freude am Umgang mit Zahlen und Daten, Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick.

Aufgabenbereich:
Als zukünftige/-r Industriekauffrau/-mann ist es wichtig, alle Bereiche des Industriebetriebes zu kennen. Deshalb durchläuft der/die Auszubildende der Fa. Borgmann folgende Abteilungen:

  • Einkauf
  • Verkauf
  • Arbeitsvorbereitung
  • Vertrieb/Kalkulation
  • Finanzbuchhaltung
  • Logistik
  • Qualitätssicherung

Fachliche Anforderungen:

  • min. Realschulabschluss
  • weitergehende schulische Vorbildung (Handelsschule, FGW o. ä.) wünschenswert

Persönliche Anforderungen:

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kontaktbereitschaft
  • soziale Kompetenz

Haben wir dein Interesse geweckt? Gerne sehen wir deiner aussagefähigen (möglichst) elektronischen Bewerbung entgegen und stehen vorab für telef. Auskünfte, unter Tel.05439 8095 297 zur Verfügung.

Kunststofftechnik Borgmann GmbH
Hermann-Kemper-Str. 7 -9
49593 Bersenbrück

Email: bewerbung@bogm.de
Fon:    05439 8095 – 297
Web:   www.bogm.de